Das Thermalwasser

Die Heilwirkung der in den Euganeischen Thermalzentren verabreichte Kurmittel ist auf heisses salz-, jod- und bromhaltiges Wasser, das sich im Erdboden befindet und geothermischen Ursprungs ist, zurückzuführen.

Seine chemische Zusammensetzung und die Temperatur spielen eine wesentliche Rolle imlangen Reifungsprozess, der ganz spezielle chemisch-physische Eigenschaften entwickelt, die vom therapeutischen Standpunkt her als einzigartig zu bezeichnen sind.

Das Thermalwasser wird auch in der Inhalationstherapie verwendet, effiziente Behandlung für die Atemwegserkrankungen, welche in den letzten Jahren stark angestiegen sind, nicht zuletzt durch die erhöhte Umweltverschmutzung, Smog, Giftstoffe und aktives und passives Rauchen.

Das Thermalwasser wird in der Tat auch gebraucht, um die Thermalschwimmbäder, nach opportunem Abkühlen auf 34-36°C, zu versorgen, und um die Hotels zu heizen, somit vermeidet man den Verbrauch von umweltverschmutzenden Kohlenwasserstoffen und trägt dazu bei in Abano Terme die gesunde und heilsame Luft aufrechtzuerhalten.

Kontaktieren Sie uns!

Möchten Sie mehr Informationen? Für jeden Bedarf, kontaktieren Sie uns durch Ausfüllen dieses Formulars. Einer unserer Mitarbeiter wird so schnell wie möglich zu antworten.
Vor-und Nachname*
Email*
Telefon*
Wunsch*

Online-Buchung

Anfragetyp
Hotel
Sterne
Anreisedatum
Abreisedatum
Person(en)
Zimmertyp
Verpflegung
Agentur-Login
Warum sollten Sie mit HealtHotel by TAS buchen?
1
Spezialangebote Mehr lesen
2
LOW COST Flug & Thermen in Abano Montegrotto Terme Mehr lesen